Navigation
Malteser Bamberg

News

Malteser testen jetzt auch freitags in der Moosstraße

Geänderte Öffnungszeiten

31.08.2021
Geänderte Öffnungszeiten im Testzentrum Bamberg

Bamberg. Immer weniger Menschen lassen sich trotz erneut steigender Inzidenzen auf COVID-19 testen. Die Folge: Es gibt auch immer weniger Teststationen. Nicht bei den Maltesern in Bamberg: Die Teststationen in der Moosstraße und auf der Campinginsel bleiben weiter für die Menschen in der Region geöffnet. „Allerdings haben wir unsere Öffnungszeiten etwas angepasst und dabei auch Kundenwünsche berücksichtigt“, sagt Tobias Höllein, Leiter der Bamberger Testzentren.

 

In der Moosstraße sind beispielsweise ab sofort auch am Freitagnachmittag Antigen-Schnelltests möglich. Der Vorteil: Negativ Getestete haben fast für den ganzen Samstag eine 24-Stunden-Testbescheinigung in der Tasche, die in Zeiten der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) immer wichtiger wird. Dafür entfällt in der Moosstraße das Angebot am Mittwoch. Auf der Campinginsel kann man sich weiterhin täglich testen lassen.

Hier die Öffnungszeiten im Einzelnen:

 

Moosstraße 69:                                                        Campinginsel in Bug:

 

Mo + Do: 8 bis 11 Uhr                                              täglich von 15.30 bis 19 Uhr
Fr: 14 bis 17 Uhr

 

 

 

Foto und Text: Adrian Grodel / Malteser

 

Weitere Informationen

Malteser Magazin

Das aktuelle Malteser Magazin sowie ältere Ausgaben finden Sie hier auch zum Download.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE80370601201201203020  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7